Mit Sonnenenergie das Museum Heizen

Die Besucher der Eröffnungsfeier hatten bereits mitbekommen, dass der Wunsch bestand eine Solaranlage auf dem Museumsdach zu installieren. Dazu verlangten die Gastgeber weder Blumen noch andere Geschenke zur Eröffnung. Vielmehr hat jeder seinen Beitrag geleistet indem ein kleiner oder ein größerer Betrag in die Schatztruhe gesteckt wurde.


Jetzt, wenige Monate später erfüllt sich der Traum. Sechs Solar Panels sind fest über dem Terrassendach angebracht und sorgen für reichlich warmes Wasser in den Tanks. Wir bedanken uns herzlichst bei allen Unterstützern.